Samstag, 25. August 2012

Letzter Post

Eigentlich will ich gar nicht groß um irgendwas rumschreiben..
Sie hat mich verlassen und dieses Mal wird es kein zurück geben wenn sie Mist baut und das wird sie und da sie nicht kämpfen wird bringt das alles eh nichts mehr.
Ich werde mich jetzt jeden Tag darauf konzentrieren meinen Kopf,egal mit welchen Mitteln, schachmatt zu setzen.
Auf der neuen Schule ist es ganz gut aber das ist mir egal, ich setze wie die letzten Tage eine Maske auf und tue als wäre alles super obwohl ich mich beschissen fühle.
Ich werde in Zukunft nicht mehr zum Psychologen gehen weil er mir eh nicht helfen kann.

Jedee Tag wird schlimmer werden, weil ich sie lieben werde bis ich endlich sterbe.

Kommentare:

  1. Bitte gib dich nicht auf, geh weiter zum Psychologen, vertraue dich jemandem an..
    Irgendwie wirst du das schaffen, das weiß ich, du bist stark.
    Und auch wenn du sie immer lieben wirst, du kannst trotzdem irgendwann glücklich werden, und damit kannst du ihr beweisen das sie nicht einfach alles machen kann, du schaffst das! ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich weiß aber nicht wie, nicht wozu..
    ich liebe dieses eine mädchen so sehr das es mir mein herz jede sekunde zerreißt..und egal was ich tue ich kann nicht aufhören an sie zu denken..
    ich bin verdammt enttäuscht und fertig weil sie einfach nicht verstehen kann wie weh es mir tut oder das sie ihre "freiheit" alles tun zu können, ihn..über mich und vor allem uns stellt, aber verdammt..ich liebe sie..und ohne sie schaffe ich das alles nicht mehr..

    AntwortenLöschen
  3. dein weg ist noch ein weiter,
    vertraue den mut
    vertraue deine kraft
    sie wird dich leiten,

    du bist geboren um zu leben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke das du an mich glaubst aber ehrlich gesagt bin ich nicht so sehr davon überzeugt..naja ich gebe mein bestes mich mit aller kraft abzulenken..egal wie schwer es ist..

      Löschen
  4. Lukas, du weißt.. ich habe dir die Wahl gelassen. Und, dass es deine Entscheidung war. Klar, wäre das andere schwer für dich gewesen, aber ich hätte dich damit nicht allein gelassen.. Und du hast dich gegen mich entschieden, nachdem ich dich drei Mal gefragt habe, wie du dich entscheiden wirst. Jedes Mal hast du dich gehen mich entschieden.. Ich wollte dich nicht verlieren. Aber du weißt, wie wichtig J mir ist und wie sehr ich ihn vermisst und gebracht hatte.. Er wird immer nur ein Freund sein, nie mehr. Egal, was du denkst oder sagst.

    Ich liebe dich, aber so kann ich das nicht mehr.. <'3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das hast du nicht..und du warst nicht bereit mich zu unterstützen, die ganze zeit nicht..du meintest am ende eine wochund dann scheißt du drauf was ich sage..und stellst es so hin als hätte ich es gewollt..

      Löschen
    2. Gut, du hast eine Woche.. Bis Freitag deine Entscheidung, ob du dich ändern wirst oder nicht.. Und ob du J akzeptieren wirst, oder nicht. Es liegt bei dir. Und doch, ich würde dich unterstützen.. Aber bedenke, ich war nicht diejenige die sechs Mal fremdgegangen ist.. Und daher erwarte ich ein bisschen Vertrauen von dir..

      Löschen
    3. du bist mir fremd gegangen..und du hast mir schreckliches angetan ob du es wahrhaben willst oder nicht..
      ich bin bereit fast alles zu tun wenn du auch etwas änderst, hast du vor es zu lassen, dann werde ich eben weiter leiden müssen aber eine beziehung besteht nunmal aus zwei personen die aufeinander eingehen, nicht nur aus einer, die die beziehung trägt und daran zerbricht während der partner nichts tut..kannst mir ja schreiben was du willst.

      Löschen
    4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    5. ruf an wenn du kannst..ich muss dir was vorlesen..bzw meld dich..

      Löschen
  5. Das war das Mädchen oder?..
    Also die andere Anonyme.
    Lass dir nichts einreden, du bist wundervoll wie du bist, lass dir die tatsachen nicht verdrehen.
    Glaub an dich das du es schaffen kannst, denn es glauben viele mit dir. ♥

    AntwortenLöschen
  6. Ja das war sie..
    ich werde es schaffen wenn ich muss..wie ist egal und auch wie lange es dauern wird, aber all das ändert nichts daran das ich sie liebe..sie immer lieben werde, egal wie sie inzwischen ist..
    nur ich hoffe man versteht das es mir lieber wäre das mädchen das ich liebe an meiner seite zu haben..

    AntwortenLöschen